Dienstag, 31. Dezember 2013

Schnapper des Tages - Primark Dezember 2013

Hallo ihr Lieben,

derzeit ist überall Sale-Time angesagt und Suzan und ich sind selbstverständlich sofort los, um vielleicht das ein oder andere Schnäppchen ergattern zu können.

Dabei war unser erstes Ziel der Primark Store in Essen....Da wir bereits um halb zehn dort waren, hatten wir den Laden fast für uns alleine, was sicherlich gerade ganz anders aussieht :)

Und hier nun meine zwei Lieblingsschnapper des Tages:



Für diese süßen Heels habe ich nur noch sage und schreibe 5!!!!! Euro bezahlt! Ich fand sie damals schon so süß, als sie ganz neu zu haben waren, allerdings bin ich eher der gold- statt silber-Typ. Allerdings macht wohl jeder für den Preis eine Ausnahme.

Weiter haben wir festgestellt, dass bereits das Sommersortiment zum Teil bei Primark eingetroffen ist, so gibt es bereits Bikinis, Sandalen und jegliche Art von Flipflops, was gerade für diejenigen unter euch interessant sein dürfte, die bald in den Sommerurlaub fliegen ;)

Ich habe dabei wunderschöneeeeeee Sandalen gefunden, aber schaut selbst:


Ich freue mich jetzt schon auf den Sommer!

Euch allen wünschen wir einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffentlich feiert ihr alle schön mit euren Liebsten!

1000 Küsschen,
Selma

Dienstag, 24. Dezember 2013

Detox mit Teatox



Keine Ahnung ob es die guten Vorsätze sind, aber Selma und ich sind mal wieder auf unserem Sport und Ernährugsumstellungstrip.
Seitdem wir regelmäßig Sport treiben fühlen wir uns einfach wieder viel wohler.
Zur Unterstützung des Trainings haben wir in den letzten Wochen häufig von entschlackenden Tees gelesen.
Entschieden haben wir uns für die Produkte von Teatox.
Die Tees schmecken wirklich gut, auch wenn ich das ehrlich gesagt nicht direkt so erwartet hätte.
Auf der Homepage findet ihr außerdem eine ganze Reihe von tollen Ernährungstipps.

Wir sind gespannt, wie wir die 14-Tage Kur mit dem Skinny Detox Tee in zwei Wochen beurteilen:)
Wenn ihr Interesse an unseren Erfahrungen habt, schreibt es uns einfach:)

Suzan

Sonntag, 22. Dezember 2013

Wimpernverlängerung - Erfahrungsbericht

Guten Morgen meine Lieben,

vor einigen Tagen habe ich mir eine professionelle Wimpernverlängerung machen lassen. Für mich ging es vorallem um den Schwung meiner Wimpern und nicht zwingend um eine XXL-Verlängerung.

Bei mir ist es so, dass meine äußeren Wimpern trotz tuschen nach unten hängen, deshalb hat mir die Kosmetikerin empfohlen sehr geschwungene Wimpern anzubringen.

Und hier das Ergebnis mit Vorher/Nachher-Foto....


Ich brauche wirklich gar nicht mehr tuschen! und kann mit den Wimpern alles machen was ich möchte. Laut Kosmetikerin hält das Ergebnis zwischen 3 und 6 Wochen, je nachdem wie lange die eigenen Wimpern "leben".

Zunächst hatte ich Probleme beim Abschminken aber mittlerweile habe ich den Dreh raus.

Ihr könnt alle Produkte verwenden, nur sollten Sie öl frei sein.

Habt ihr Erfahrungen mit Wimpernverlängerungen?

Euch einen schönen Restsonntag <3

Selma

Samstag, 21. Dezember 2013

ALO das neue IT-Getränk - da Schönheit von Innen kommt

Hi ihr Lieben,

zufällig sind Suzan und ich bei unserer Recherche im Bereich gesunde Ernährung und Sport auf ein neues Getränk gestoßen. Es handelt sich dabei um Drinks mit Aloe Vera. Für uns war es wichtig, dass diese keine Konservierungsstoffe, keine Verdickungsmittel und und und beinhalten - all das erfüllt dieses Getränk.


Bei dem ALO-Drink handelt es sich um ein sogenanntes Kaugetränk, da der Drink angenehme Stückchen enthält. Verwechselt das jetzt nicht mit dem Fruchtfleisch bei einem gekauften O-Saft. Das kann ich auch gar nicht leiden, aber diese Konsistenz ist absolut lecker!

Im Vergleich zu anderen Fruchtsäften enthält es viel weniger Zucker und ist dennoch angenehm süß.

Es gibt dieses Getränk in sechs verschiedenen Sorten:
*ALO Exposed - Das Original (Aloe Vera + Honig)
*ALO Awaken - Der Wachmacher (Aloe Vera + Weizengras)
*ALO Appeal - Der Citrusmix (Aloe Vera + Pomelo + Zitrone + Pink Grapefruit)
*ALO Enrich - Der Versuchungstrunk (Aloe Vera + Granatapfel + Cranberry)
*ALO Allure - Der Exot (Aloe Vera + Mangostan + Mango)
*ALO Comfort - Der Gute-Laune Drink (Aloe Vera + Wassermelone + Pfirsich)


Bei dem erhaltenen Päckchen war außerdem ein cooles Rezept für Cocktails dabei, die definitiv bei unserem nächsten Mädelsabend ausprobieren möchte.

Gerne möchte ich euch einmal zeigen wie das Getränk aussieht und hoffe, dass es entsprechend gut auf den Bildern erkennbar ist, wie die Konsistenz ist.




Meine nächste Bestellung ist bereits geplant <3

Küsschen,
Selma



Mittwoch, 18. Dezember 2013

Romantisches Abendoutfit - Ootd

Hi ihr Lieben,

heute möchte ich euch mein Outfit fürs Wochenende zeigen :)
Ich liebe Rosa- und Pastelltöne im Winter, um etwas Farbe zu dem trüben Wetter zu bekennen!




Kleid: H&M
Kette: Zara
Schuhe: Sacha
Ohrringe: Forever21

Euch noch eine tolle Woche!
Lasst euch nicht ärgern und zieht euch warm an <3

Muahhh :*
Selma

Sonntag, 15. Dezember 2013

Ootd - Outfit of the Day

Hi ihr Lieben,

heute möchte ich euch mein Outfit von heute zeigen...ich habe den Sonntag genutzt um mit meiner Mutter den verkaufsoffenen Sonntag und den Weihnachtsmarkt unsicher zu machen.

Und hier mein Outfit :


Mantel: Primark
Leggings: Zara
Strickjacke: Primark
Schuhe: Sacha
Tasche: Longchamp
Ring: Swarovski

Dienstag lasse ich mir eine professionelle Wimpernverlängerung machen und werde euch direkt nächste Woche darüber informieren!

Euch einen tollen Restsonntag noch <3
Jetzt geht's ans Plätzchen backen!

Küsschen,
Selma

Samstag, 14. Dezember 2013

Blogvorstellungen

Guten Morgen ihr Lieben :)

Es ist mal wieder so weit - wir suchen tolle neue/alte Blogs zur gegenseitigen Blogvorstellung.
Es spielt dabei keine Rolle wie viele Leser ihr habt, ob ihr schon lange dabei seid oder erst seit kurzer Zeit Spaß am Bloggen gefunden habt.

Schreibt uns doch einfach einmal kurz, wieso ihr gerne bloggt und über was ihr bloggt :)
Wir suchen uns dann einige Blogs raus und stellen diese in einem Post vor :)

Wir kommen dann auf euch zu, deshalb wäre es super, wenn ihr eure E-Mail Adresse hinterlasst!

Wir freuen uns auf viele Kommentare <3

Suzan & Selma

Dienstag, 10. Dezember 2013

Rosige Haut durch Rosenwasser?


Auf dem Bild seht ihr zwei verschiedene Rossenwasser, welche ich in den vergangenen Tagen getestet habe.
Das Gül suyu (türkisch: Rosenwasser), habe ich aus einem türkischen Lebensmittelgeschäft gekauft (Preis 2,50€ für 500ml).
Das linke ist aus dem Onlineshop Teebaumkosmetik / Ebay Shop (4,32€ für 250ml, 7,50€ für 500ml).
Rein optisch unterscheiden die beiden sich durch die Farbe.
Das Gül suyu ist deutlich rosaner. Beim Blick auf die Inhaltsstoffe habe ich den Auslöser hierfür gefunden - Farbstoff!
Der Geruch der beiden ist zwar sehr ähnlich, jedoch riecht das Gül suyu viel stärker nach Rose, was ich schon fast als unangenehm empfinde. Ich kann mir außerdem gut vorstellen, dass hier mit Hilfe von Extraduftstoffen getrickst wurde.
Nun aber zum Hauptsächlichen - der Wirkung.
Ich habe das Rosenwasser täglich zweimal zum Abrunden meiner Gesichtsreinigung verwendet.
Die erste Woche das Gül suyu, die zweite Woche das Rosenwasser von Teebaumkosmetik.

Alles in allem muss ich sagen, dass mir das Wasser von Teebaumkosmetik besser gefällt.
Natürlich kann man nach einer Woche noch nicht von Wundern berichten, aber ich habe schon das Gefühl, dass es meiner Haut gut tut. Die Spannungsgefühle, die ich sonst häufig nach meiner Gesichtsreinigung hatte, haben deutlich nachgelassen.

Habt ihr Rosenwasser schon mal getestet?

Suzan




Samstag, 7. Dezember 2013

Top 5 Nagellacke für den Herbst/Winter


Heute möchte ich euch gerne meine Top 5 in Hinblick Herbst-/Winternagellacke zeigen.
1. Schwarzer Nagellack- geht immer, passt zu jedem Outfit (hier eternal von P2).
2. Taupefarbener Nagellack - besonders elegant, und nicht so hart wie schwarz (hier secret rendezvous von P2)
3. Beerenton - ebenfalls eine sehr elegante Variante, wenn es mal etwas auffälliger sein darf (hier miss velvet von P2)
4. Rot - klassisch und daher immer passend! (hier red lady von P2)
5. Rot mit Glitzer - vor allem an den Feiertagen mein absolutes MUSS! (hier chancer von Butter London)

Was sind eure Lieblinge?

Suzan

Dienstag, 3. Dezember 2013

Meine Lippenstiftsammlung


Obwohl ich in 99% der Fälle, einfach zu einem Nude-Lippenstift greife, kann ich an knalligen Farben leider nicht vorbeigehen.
Der Gedanke "irgendwann wirst du diese Farbe mal tragen", ist irgendwie immer im Hinterkopf.
Die meisten bunten Lippenstifte liegen den Großteil der Zeit einfach nur in meiner Kosmetikschublade, da ich oft das Gefühl habe, dass ich einfach nicht der Typ für knallige Lippen bin.

Hortet ihr auch sinnlos Produkte, die ihr nicht wirklich braucht bzw. verwendet?

Suzan

Sonntag, 1. Dezember 2013

Crest 3D Whitestripes Erfahrungsbericht

Hi ihr Lieben,

schon lange suchen wir nach einer perfekten Lösung für strahlende Zähne....eine Lösung, die unsere Zähne nicht empfindlich macht aber dennoch aufhellt.
Eine professionelle jährliche Zahnreinigung bringt zwar den - ich hab meine feste Zahnspange raus-Effekt, aber weißer sind sie danach auch nicht wirklich...durch die Suche im Internet sind wir dann auf die Whitestripes von Crest gestoßen.



In der Vergangenheit hatten wir gute Erfahrungen mit den Stripes von Blendamed gemacht, wieso es diese nicht mehr zu kaufen gibt, ist uns allerdings ein Rätsel.

Leider fanden wir, dass die Stripes von Crest zu unverschämten Preisen in Deutschland verkauft werden und haben daher beschlossen die Stripes aus England (denn hier fallen keine Zollgebühren an) zu bestellen.
Nach einer Woche waren die Stripes dann auch bei uns.

Tag 1
Die Stripes werden auf die obere und untere Zahnreihe geklebt. Nach 30 Minuten sind sie dann abzuziehen...was ich direkt für mich bemerkt, war, dass die Stripes ziemlich fest an den Zähnen sitzen und man feste ziehen muss, um sie zu entfernen.
Bei mir machte sich weder ein Schmerz noch eine Zahnempfindlichkeit bemerkbar.

Suzan hingegen merkte direkt bei der ersten Anwendung nach dem Abziehen der Stripes einen stechenden Schmerz in einem ihrer Zähne.
Für sie war die vorgeschlagene tägliche Behandlung an dieser Stelle bereits vorbei.

Tag 3
Nach Tag 3 muss ich für mich sagen, dass ich einen Unterschied erkenne. Sagen wir eine Aufhellung um ca. 10 %, die für mich schon viel ausmacht.
Eine Zahnempfindlichkeit kann ich auch jetzt nicht feststellen.

Tag 4
Wie gewohnt trage ich meine Stripes 30 Minuten auf.
Beim Entfernen der Stripes spüre ich eine Empfindlichkeit und kann die Zähne kaum mit klarem Wasser reinigen, ohne einen Schmerz zu spüren.
Die ganze Nacht habe ich mit einem Stechen im Zahn zu kämpfen...an dieser Stelle beende ich die Behandlung und kann von den Stripes leider nur abraten.

Ich werde die nächsten Wochen meine Zähne mit Elmex Gelee behandeln und eine derartige Behandlung nur noch über den Zahnarzt ausführen lassen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit Zahnaufhellungen gemacht? Wenn ja, was hat bei euch geholfen und womit seid ihr zufrieden?

Euch einen tollen Tag <3
Selma